NaT Logo
NaT Meer Logo

Logo CarboSchools Flagge GB
Home

Konzept

Teilnehmer

Veranstaltungen

Projekte 

CarboSchools:

Materialien

Pressespiegel

Links

Raus aus dem Treibhaus, rein in den Ozean! - Wohin mit dem CO2?


Enrichmentkurs Winterhalbjahr 2008/09, 9. u. 10. Klasse, Stützpunktschule: Gymnasium Wellingdorf

- wegen zu weniger Anmeldungen nicht zustande gekommen -

Logo Enrichment
Dass ein Überschuss an Kohlendioxid unsere Atmosphäre immer mehr zum Treibhaus machen kann, ist schon lange eine "unbequeme Wahrheit". Doch welche Rolle dem Ozean bei der Beseitigung dieses Treibhausgases zukommt, ist eine offene Frage, der sich die aktuelle Meeresforschung widmet. Wie viel CO2 kann der Ozean aufnehmen? Wo lässt er es? Wie reagiert das Leben im Meer auf erhöhte CO2-Gehalte im Wasser? Können wir überschüssiges Kohlendioxid einfach im Meer "verklappen"? Und, falls wir es können, dürfen wir das überhaupt? Wird die Wahrheit vielleicht noch unbequemer, oder sind Lösungen des Problems erkennbar?

Diese Fragen zu verschiedenen Aspekten des "Ozeans der Zukunft" sollen zusammen mit Fachleuten des Leibniz-Instituts für Meereswissenschaften (IFM-GEOMAR) und der Christian-Albrechts-Universität Kiel behandelt, durch Experimente veranschaulicht und durch eigene Recherche vertieft werden.

Dieser Kurs ist ein Beitrag zum Enrichment Programm zur Begabtenförderung in Schleswig-Holstein und zum EU-Projekt CarboSchools.

letzte Änderung: 1-Nov-08